Body Science International

Body Science International

Die Ernährung eines jeden Sportlers ist mitunter einer der wichtigsten Dinge in der Vorbereitungsphase. David Schiwietz ist sich dessen bewusst und hat sich auf die Ketogene-Ernährung umgestellt. Hierbei ist ihm die kohlenhydratarme bis kohlenhydratefreie Ernährung besonders wichtig. Aus diesem Grund war es umso erfreulicher, der Marktführer in Australien für „Low-Carb“ Fitnessprodukte besuchen zu dürfen. Hier war nicht nur der Wartebereich bei BSC außergewöhnlich.

„Ich bin ja schon viel gereist – aber die Menschen hier in Australien machen (wie auch in den USA) so viel Fitness und achten extrem auf ihren Körper! Stehen früh auf, gehen gemeinsam zum Crossfit und dann zur Arbeit. Es ist schwer zu erklären, wenn man es nicht selber gesehen hat. Es ist natürlich auch das Klima – man steht früher auf, geht am Strand mit dem Hund laufen und ist generell deutlich aktiver und auch voller Vitamin D3.“

Während des Besuches bei BSC wurde viel über die eigenen Low-Carb Produkte gesprochen die ausschließlich in Australien vertrieben werden. Der europäische Markt ist leider deutlich langsamer und viel weiter zurück. Aber auch hier wird der Markt sicher irgendwann „wach“. – ist sich David Schiwietz sicher.